Warning: Creating default object from empty value in /home/vhosts/5000159033/99-cent-filme.de/htdocs/wp-content/themes/stillmotion-hipsterist-2f81ac0/lib/settings.php on line 15

Warning: Creating default object from empty value in /home/vhosts/5000159033/99-cent-filme.de/htdocs/wp-content/themes/stillmotion-hipsterist-2f81ac0/lib/settings.php on line 41
Kein Pardon – Unknown | 99 Cent Filme der Woche
Warning: ob_start(): non-static method anchor_utils::ob_filter() should not be called statically in /home/vhosts/5000159033/99-cent-filme.de/htdocs/wp-content/plugins/sem-external-links/anchor-utils/anchor-utils.php on line 33

99 Cent Filme @Twitter

Anzeige

99 Cent Film-Tags

99 Cent Aladdin und der Wunderknabe - Robert L. Levy AO - Der letzte Neandertaler - Jacques Malaterre Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster - Ellory Elkayem Battle Planet - Greg Aronowitz Behind the Mask - Scott Glosserman Black House - Tae-Ra Sin Boy A - John Crowley Bright Star - Jane Campion Brothers Bloom - Rian Johnson Das fünfte Element - Luc Besson Das Rätsel der Sphinx - Riddles of the Sphinx - George Mendeluk Der Fluch der goldenen Blume - Zhang Yimou Eden Log - Franck Vestiel Edgar Wallace - Das Indische Tuch - Alfred Vohrer Ein ungezähmtes Leben - Lasse Hallström Erscheinungsdatum Fair Game - Doug Liman Filme Fire (1996) - Deepa Mehta Goyas Geister - Milos Forman Haunted Village - Sang-hoon Ahn House of the Dead - Uwe Boll Jimmy und Judy - Jon Schroder & Randall K. Rubin Just Friends - No Sex - Roger Kumble Kick It - Zwei wie Feuer und Wasser - Carlos Cuarón Kontroll - Nimród Antal leihen Leihfilm Leihgebühr Lieferung mit Hindernissen - Killer frei Haus - Unknown Mambo Italiano - Emile Gaudreault Message In a Bottle - Der Beginn einer großen Liebe - Luis Mandoki Michel Vaillant - Louis-Pascal Couvelaire Movie Ole Bornedal Sorted - Alexander Jovy Tattoo (2002) - Robert Schwentke The Transporter - Louis Leterrier Tim und Struppi und das Geheimnis um das Goldene Vlies - Jean-Jacques Vierne TMNT - Teenage Mutant Ninja Turtles - Kevin Munroe Vampire Party - Stephen Cafiero & Vincent Lobelle Walhalla Rising - Nicolas Winding Refn Wie im Himmel - Kay Pollak Zerrissene Umarmungen - Pedro Almodóvar

Weitere Links

Kein Pardon – Unknown

Kein PardonGrafik

Kein Pardon

Unknown

Genre: Comedy

Preis: 7,99 €

Leihgebühr: 0,99 €

Erscheinungsdatum: 25.02.1993

Peter Schlönzke lebt mit seiner energischen Mutter, der weinerlichen Oma und dem grantigen Opa im Ruhrgebiet. Sein Vater hat frühzeitig das Weite gesucht. Familie Schlönzke betreibt einen Schnittchenservice, der sowohl Beerdigungen als auch Silberhochzeiten mit Leberwurst- oder Käseschnittchen bestückt. Den größten Teil seiner Kindheit hat Peter vor dem Fernseher verbracht. Er ist aufgewachsen mit "Flipper" und der nationalen Lieblingsshow "Witzischkeit kennt keine Grenzen". Der Moderator Heinz Wäscher ist fast schon ein Volksheld, und Peter verpasst keine Folge seiner Lieblingssendung mit seinem hessisch babbelnden Idol und dem "Lustigen Glückshasen". Mutter Schlönzke, die ahnt, dass ihr schüchterner Sohn insgeheim von einer Karriere beim Fernsehen träumt, meldet ihn zu einem Talentwettbewerb der Wäscher-Show an. Sein Auftritt wird ein Fiasko, aber er lernt die nette Geräuschemacherin Ulla kennen, die ihm wenigstens einen Job als Kabelträger vermitteln kann. Als fünftes Rad am Wagen lernt er das Showbiz von unten kennen und muss enttäuscht feststellen, dass in der Traumfabrik Fernsehen auch nur mit Wasser gekocht wird, und dazu noch mit ziemlich abgestandenem. Der Moderator entpuppt sich als busengrapschender Wichtigtuer, und der Regisseur ist ein ausgemachter Trottel. Peter bekommt schon bald die Gelegenheit, zum "Lustigen Glückshasen" aufzusteigen, d.h. er wird in ein dickes Hasenkostüm gesteckt, um in der Show den Hampelmann zu spielen, über den sich Hans Wäscher lustig machen kann. Unendlich enttäuscht vom Fernsehen und seinem ehemaligem Idol Hans Wäscher, will er diesem Zirkus schon entfliehen. Doch dann wird er selbst für die Show entdeckt, übernimmt Heinz Wäschers Platz als Moderator der Show und singt das Titellied: "Witzischkeit kennt keine Grenzen, Witzischkeit kennt kein Pardon". Peter ahnt zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass er drauf und dran ist, seine Seele an das Fernsehen zu verkaufen….

© © Inhaberin der ausschließlichen Nutzungsrechte ist TOBIS


Tags:


Um die 99 Cent Film Kein Pardon – Unknown herunter zu laden, einfach oben auf das Bild oder den Titel daneben klicken und schon gelangt ihr in den iTunes-Store!


posted on Samstag, Juni 16th, 2012 by 99CentFilm in Comedy

0 Comments

Leave Comment